Kinnkorrektur - Kinnplastik

Kinnkorrektur für einen harmonischen Gesamteindruck

Bei der Kinnkorrektur sowie bei der Nasenkorrektur werden im ersten Schritt die Proportionen kontrolliert. Das Ergebnis einer Kinnkorrektur muss immer in Harmonie zum Gesamteindruck stehen. So kann beispielsweise eine Kinnkorrektur gewünscht werden, ein harmonisches Bild aber nur durch die Korrektur der Nase erreicht werden und umgekehrt. Die gleichzeitige Korrektur von Kinn und Nase wir in der Schönheitschirurgie als Profilplastik bezeichnet.

Je nach vorliegender Problemstellung kann die Korrektur des Kinns für einen harmonischen Gesamteindruck des Gesichts ausreichen.

OP-Technik

Hyaluronsäure, Eigenfett, Kinnimplantat oder Fettabsaugung

Je nach vorliegender Problemstellung wird die Kinnkorrektur durch Einsetzen eines Implantats oder mithilfe von Eigenfett oder Hyaluronsäure als Auffüllmaterial durchgeführt. Kinnverkleinerungen können in Form einer Fettabsaugung am Doppelkinn oder durch Abschleifen des Knochens bei vorstehendem Kinn durchgeführt werden.

Implantat einsetzen

Das Implantat wird durch einen kleinen Einschnitt entweder innerhalb der Unterlippe oder unter der Kinnoberfläche platziert. Das Einsetzen eines Implantats liefert ein dauerhaftes Ergebnis. Das Implantat verwächst mit dem Knochen und kann nach wenigen Wochen nicht mehr verrutschen, d. h. es hält ein Leben lang.

Kinn auffüllen mit Eigenfett oder Hyaluronsäure

Beide Auffüllmaterialien bauen sich nach einiger Zeit ab, sodass nach einem gewissen Zeitraum ggf. eine neue Behandlung notwendig ist.

Fettabsaugung Doppelkinn

Bei einem Doppelkinn handelt es sich um Fettansammlungen im Hals-Kinn-Bereich, die wie bei der klassischen Fettabsaugung durch das Einführen feinster Kanülen entfernt werden.

Abschleifen des Kinnknochens

Durch Abschleifen des Knochens wird eine Verkleinerung des Kinns erreicht.

Welche der Methoden in deinem Fall das beste Ergebnis liefert, kann der Arzt erst im persönlichen Gespräch entscheiden. Mithilfe von Vorher und Nachher Fotos erhältst du einen sehr guten Eindruck darüber, was gemacht werden kann und wie du dir dein Ergebnis vorstellen kannst.

Spezielles Verhalten vor einer Kinnkorrektur

Ein vorstehendes oder fliehendes Kinn steht häufig in Verbindung mit einer Fehlstellung der Zähne. In diesem Fall muss ein Kieferorthopäde hinzugezogen werden. Die entsprechende kieferorthopädische Untersuchung kann vorab im Heimatort gemacht werden oder in Tschechien. Gerne vermittle ich dir einen kompetenten Kieferorthopäden in Tschechien. Sag mir einfach Bescheid.

Spezieller Ablauf nach einer Kinnkorrektur

In den ersten Tagen nach der Kinnkorrektur kann Nahrung nur in flüssiger Form aufgenommen werden. Dein Arzt wird dich vor Ort im Detail beraten. Allgemeine Informationen für das optimale Verhalten nach einem chirurgischen Eingriff findest du hier.

Risiken

Kleine Schwellungen und Blutergüsse sind ganz normal und verschwinden in der Regel nach wenigen Tagen. Komplikationen sind bei erfahrenen Chirurgen sehr selten, dennoch ist kein operativer Eingriff völlig risikofrei. Dein Arzt berät dich im persönlichen Gespräch ausführlich. Hier findest du eine Auflistung der allgemeinen Risiken eines chirurgischen Eingriffs.

Noch Fragen?

In der Infobox findest du einen Überblick über die wichtigsten Fakten einer Kinnkorrektur. Bei Fragen oder Unklarheiten melde dich einfach telefonisch oder per info [at] mydreambody [dot] eu (E-Mail)bei mir, ich helfe dir jederzeit gerne weiter!