Ausbildung plastischer Chirurgen in Tschechien

  • Medizinstudium 6 Jahre
  • Spezialisierung in allgemeiner Chirurgie: 2 Jahre Praxis als Doktorand unter der Aufsicht eines erfahrenen Chirurgen
  • 2 Jahre Praxis in allgemeiner Chirurgie
  • Auswahlverfahren für die Spezialisierung in Ästhetischer und Plastischer Chirurgie
  • 4 Jahre praktische und theoretische Ausbildung in einer staatlich anerkannten Klinik für Plastische Chirurgie unter Anleitung eines erfahrenen Plastischen Chirurgen
  • Abschlussprüfung in Plastischer Chirurgie

Erst nach Durchlaufen der oben genannten Ausbildung kann ein Chirurg in Tschechien als solcher tätig sein und wird in die Ärztekammer für Plastische Chirurgie eingetragen.